MordsDinner

Mordsdinner

Was als Idee von Kulturreferentin Michaela Hausberger seinen Anfang nahm, wuchs nun zu einem Projekt heran, das es über ein Jahr lang immer wieder zur Aufführung kam: das Mord’s Dinner. Am 12.10. 2016 feierte das Stück rund um Kommissar Lallinger beim Sollererwirt in Thierbach Premiere. Insgesamt fanden 5 Vorstellungen in der Wildschönau statt. 7 weitere Aufführungen folgten in Niederndorf, Mariastein und Nikolsdorf in Osttirol, wo wir zum 60-jährigen Bestandsjubiläum der dort ansässigen Bühne auftreten durften. Ein besonderer Dank gilt allen Gasthäusern, die uns sehr freundlich aufgenommen und bewirtet haben.